25.1o.2ooo

Bewegungsformen
Der Begriff der Bewegung steht in naher Beziehung zu dem der Veraenderung. In der Natur und in der Gesellschaft wird jede Veraenderung als Bewegung bezeichnet. Die Physik hingegen untersucht, erklaert und beschreibt Ortsveraenderungen von Koerpern. Sie unterteilt in vier verschiedene Bewegungsformen: Krummlinige und Geradlinige Bewegung, Kreisbewegung, Schwingung. Bei der Geradlinigen und der Kreisbewegung unterscheidet man bezueglich des Geschwindigkeitsbetrages zusaetzlich noch in gleichfoermige und gleichmaessig beschleunigte.

Quelle: Wolfgang Körner "Physik: Fundament der Technik", VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989, ISBN 3 343 00240 2

Bewegung

>kommentieren?<