27.1o.2ooo

Komponenten bei den Versuchen

Interaktion
Interaktion kann zwischen dem User und einem Objekt stattfinden. Dabei ist der User meist auf das Objekt fixiert. Beide reagieren aufeinander. Desweiteren koennen auch zwei Objekte miteinander interagieren. Aendert sich ihre Lage und ihr Aussehen, so beeinflussen sie unter Umstaenden das Verhalten des jeweils anderen Objektes. Genauso kann es zwischen einem einzigen Objekt und mehreren Objekten zur Interaktion kommen. Das Verhalten der einzelnen Objekte in der Gruppe ist dann nicht nur von dem einen Objekt sondern ebenfalls voneinander abhaengig. Dies ist auch der Fall wenn der User mit mehreren Objekten interagiert. Fuer ihn wird es ab einer Zahl von sieben Objekten schwer, sie als einzelne im Auge zu behalten. Dann wird er sie in Gruppen zusammenfassen und als solche betrachten.
Parameter der Objekte, die interagieren: Groesse, Dichte, Aktivitaet
-ihrer Bewegung: Geschwindigkeit, Orientierung
-ihrer Relation zum Raum: Koordinaten (Ort), Entfernung.

Bewegung
Grundsaetzlich unterscheiden sich die verschiedenen Arten der Bewegung in der Konstanz der Geschwindigkeit: Betrag und Richtung. Nennenswerte Parameter sind:
Weg
Zeit
Geschwindigkeit
Winkel
Richtung

Versuche

>kommentieren?<